Navigation

Freitag, 25. August 2017

Sommerakademie für Kunst Rügen


Sommerakademie für Kunst Rügen


Veranstaltungen in Hagen und Lohme


12.09. 19.00 Uhr
Caspar David Friedrich und seine Zeit Vortrag Dr. Christian Scholl
Haus Linde Lohme, Eintritt 5,00
_______________________________________________________________________________
14.09. 19.00 Uhr
Klarinettentrio Schmuck Das Programm des Abends reicht von Klassik über Jazz bis zur Moderne.
Das Trio musiziert in einer Außergewöhnlichen Kombination Klarinette/Bassetthorn/Baß-Klarinette/Es-Klarinette.
Campus Hof Uhleck 3 Hagen, Eintritt 10,00
_______________________________________________________________________________
15.09. 19.00 Uhr
Wenzel singt... Hans-Eckardt-Wenzel, ein Poet, der wie kaum ein anderer auf unnachahmliche Weise Melancholie und Lebenslust verbindet.
Campus Hof Uhleck 3 Eintritt 15,00
_______________________________________________________________________________
16.09. 19.00 Uhr
"Die Insel Lesung" mit Matthias Wegehaupt Von 1970 bis 1989 geschrieben, ohne Aussicht auf Veröffentlichung: ein großes Epos über vierzig Jahre deutscher Geschichte.
Campus Hof Uhleck 3, Eintritt 5,00
_______________________________________________________________________________
19.09. 20.00 Uhr
Freilichtkino „Sèraphine“
Der deutsche Kunstsammler Wilhelm Uhde zieht 1912 von Paris in die französische Provinzstadt Senlis Seine neue Putzfrau Séraphine Louis, eine unscheinbare Frau in mittleren Jahren, ist sehr eigenwillig, spricht mit Bäumen und wird in Senlis dafür von den meisten belächelt. Eines Tages findet Uhde ein Bild, das Séraphine in ihrer Freizeit gemalt hat. Er ist sofort von ihrem ungewöhnlichen Stil überzeugt und will sie unbedingt fördern, wie er es bereits mit Pablo Picasso und Henri Rousseau getan hat. Regie: Martin Provost, 2008, Hauptdarstellerin Yolande Moreau
Freifläche vor Cafe und Laden Bienenstock Hagen, Eintritt 5,00
_______________________________________________________________________________
20.09. 20.00 Uhr
Kunstaktion im Plattenbau AB | RISS mit dem Musiker Dieter Kraft und Musikerkollegen
Campus Hof Uhleck , DDR Plattenbau am Eingang zur Uhleck, Eintritt frei
_______________________________________________________________________________
21.09. 14.00 -16.00 Uhr
Öffentliche Vorstellung Der Ergebnisse der künstlerischen Arbeiten
_______________________________________________________________________________

Sonntag, 20. August 2017

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der B196 bei Sellin im LK VR



Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer auf der B196 bei Sellin im LK VR


Sassnitz (ots) - Am 19.08.2017 gegen 15:00 Uhr ereignete sich auf der B196 bei Sellin ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Der 41-jährige Fahrzeugführer eines PKW Skoda befuhr in der Ortschaft Sellin die Seestraße (B196) aus Richtung Lancken-Granitz kommend in Richtung Baabe. Auf Höhe der Hausnummer 14 kam er dabei aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort mit einem im Gegenverkehr befindlichen Motorrad Honda eines 34-Jährigem zusammen. Hierbei wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Greifswald gebracht werden musste. Dort wurde er stationär aufgenommen. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000,-EUR. Während der Unfallaufnahme musste die B196 für 2,5 Stunden voll gesperrt werden.

Sonntag, 13. August 2017

Meerestiere hautnah erleben im neuen Touchpool im OZEANEUM Stralsund


Meerestiere hautnah erleben im neuen Touchpool im OZEANEUM Stralsund

Wie sehen eigentlich die Eier von Katzenhaien aus und wie fühlt sich die Oberfläche eines Seesterns an? Im so genannten Touchpool, einem 7.000 Liter fassenden Rundbecken im OZEANEUM, sind Strandkrabben, gemeine Seesterne, verschiedene Muscheln, Seeigel und Katzenhaieier zu bestaunen. Der Touchpool befindet sich im neu gestalteten „Meer für Kinder“, wo kleine und große Besucher unter Anleitung auf Tuchfühlung mit Meerestieren gehen können: täglich

10:00 – 12:00 und 14:00 – 16:00 Uhr.

Noch bis 1. September können Einheimische und Gäste der Region im MEERESMUSEUM und OZEANEUM gratis Zusatzangebote, wie Familienerlebnisführungen, Schaufütterungen und Kreativstände, besuchen. Das neue Jahresthema „Meereskinder“ hält Überraschendes und Informatives zum Familien- und Liebesleben unter Wasser bereit. 

Das MEERESMUSEUM greift an zahlreichen Ausstellungsobjekten das Jahresthema auf. In neuen Aquarien kann der Nachwuchs der unter dem Namen „Nemo“ bekannten Anemonenfische bestaunt werden. „Auch bei den Fischen gibt es so genannte Kuckuckskinder. Die Kuckuckswelse mogeln den Buntbarschen ihre Eier ins Gelege. Die Barsche merken dies nicht und werden so unfreiwillig zu Leiheltern“, sagt Mirko Becker, Teamleiter Aquarium im MEERESMUSEUM.

Zu den täglichen Aktionen zählt auch die kommentierte Pinguinfütterung um 12:00 Uhr im OZEANEUM, wenn sich die Humboldt-Pinguine Kalle, Olli, Aurora & Co. frische Sprotten schmecken lassen. Im MEERESMUSEUM können Sie bei den Schaufütterungen Haie und Meeresschildkröten erleben. Ebenso sehenswert ist auch der wöchentliche Besuch der Taucher im Schildkrötenbecken.

Das vollständige Familiensommerprogramm im MEERESMUSEUM und OZEANEUM gibt es auf kindermeer.de