Navigation

Donnerstag, 10. September 2015

B 196 zwischen Karow und Dalkvitz wird gesperrt

B196 - Dalkvitz in Richtung Karow - ab hier wird beidseitig die B196 gesperrt

B 196 zwischen Karow und Dalkvitz wird gesperrt

Das Straßenbauamt Stralsund lässt ab Montag für vier Wochen die Fahrbahndecke erneuern und die Dalkvitzer Brücke sanieren. 

Ab dem 14.September bis zum 5. Oktober geht auf der Straße nichts mehr.

Von der Sperrung der Straße ist auch der Öffentliche Nahverkehr zwischen der Inselmitte und der rügenschen Bäderküste betroffen. Die Busse etwa 15 Minuten länger unterwegs sein.

RPNV - Linie 24:

Aufgrund einer Straßen-Vollsperrung zwischen Karow und Dalkvitz kommt es ab dem 14.9.2015, 8:00 Uhr bis zum 12.10.2015 zu folgenden Einschränkungen und Fahrplanänderungen:

  • Die Haltestellen Kaiseritz und Karow werden nur über die Linie 28 Bergen – Karow – Prora – Binz bedient.
  • Fahrgäste aus Dalkvitz und Silvitz nutzen bitte die Haltestellen Karow oder Zirkow.
  • Die Linie 24 Bergen – Karow – Serams, Wendeplatz wird über Putbus und Posewald umgeleitet. Alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke werden nicht bedient.
  • In Zirkow werden durch die veränderte Anfahrt die Haltestellen fahrtrichtungsweise getauscht, sprich auf die jeweils andere Straßenseite verlegt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen