Navigation

Freitag, 14. September 2012

Binz - Film ab im Haus des Gastes

Film ab im Haus des Gastes


Ostseebad Binz, September 2012 (kv) „Film ab!" heißt es wieder am 20. September um 20 Uhr im Haus des Gastes. Im Rahmen des Binzer Filmsommers ist diesmal der deutsche Film „Zettl" von Regisseur Helmut Dietl zu sehen. Michael Bully Herbig spielt den karrieresüchtigen und skrupellosen Max Zettl, der vom Chauffeur zum Chefredakteur eines Online-Magazins aufsteigt. Kabarett-Urgestein Dieter Hildebrandt mimt das Paparazzo-Urgestein Herbie Fried, der Zettl auf seinen Recherchetouren bei den Schönen und Schamlosen durch Berlin begleitet. Auf der prominenten Besetzungsliste finden sich außerdem Karoline Herfurth, Senta Berger, Ulrich Tukur, Harald Schmidt und als Gast Götz George. Der Film dauert 109 Minuten und hat keine Altersbeschränkung. Der Eintritt kostet drei Euro mit Kurkarte und fünf Euro ohne Kurkarte.

Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen