Navigation

Freitag, 22. Juni 2012

Der Binzer Filmsommer „Extrem laut und unglaublich nah“


Der Binzer Filmsommer 2012

Ostseebad Binz, Juni 2012 (kv) „Film ab!“ heißt es wieder am 28. Juni um 20 Uhr im Haus des Gastes. Im Rahmen des Binzer Filmsommers ist diesmal der amerikanische Film „Extrem laut und unglaublich nah“ von Regisseur Stephen Daldry zu sehen. Der elfjährige Oskar Schell, dessen Vater bei den Anschlägen des 11. Septembers ums Leben kam, steht im Mittelpunkt dieses Dramas aus dem Jahr 2011. Ein geheimnisvoller Schlüssel im Nachlass des Vaters führt den Jungen bei einer aufregenden Suche quer durch New York. In den Hauptrollen sind unter anderem Tom Hanks, Sandra Bullock und Max von Sydow zu sehen. Der Film dauert 124 Minuten und ist frei für Zuschauer ab zwölf Jahren. Der Eintritt kostet drei Euro mit Kurkarte und fünf Euro ohne Kurkarte.

Info & Kartenvorverkauf: Gemeinde Ostseebad Binz - Kurverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 7, Tel. 038393 148148, Fax. 038393 148145

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen