Navigation

Samstag, 25. Juni 2011

Rügen: Buchenwald Jasmund ist nun Weltkulturerbe


Jasmund auf Rügen (Rügen-Nachrichten). Der Buchenwald gehört ab sofort zum Weltkulturerbe.

Die UNESCO hat heute auf seiner 35.Welterbe-Sitzung in Paris 493 Hektar des großen Waldes auf der Insel Rügen als "universelles Erbe der Menschheit" ausgezeichnet.

Insgesamt erhielten in Deutschland fünf Wälder diesen Status und genießen damit den selben Status wie z.B. der Grand Canyon in den USA.

“Mit dem Welterbestatus verbindet sich ein großer Imagegewinn für das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern”, so Sylvia Bretschneider, Präsidentin des Tourismusverbandes.

Die UNESCO schützte bisher 911 Denkmäler in rund 151 Ländern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen